Skip to main content

Vaude Kindertragen

vom Einsteigermodell bis zur absoluten Premiumtrage

Die Kindertragen von VAUDE sind die passende Ausstattung für Abenteuerlustige. Als leidenschaftlicher Outdoor-Fan und Elternteil, muss man auf nichts verzichten. Mit den Kindertragen von VAUDE kann man den Kleinen von Kindesbeinen an Aktivitäten in freier Natur näherbringen. Spaß für die ganze Familie! Eltern und Kind sind so stets gemeinsam und können aufregende Gebirgspfade und idyllische Landschaften erkunden. VAUDE bietet Kindertragen, die den notwendigen Komfort für den Nachwuchs gewährleisten können. Unabhängig vom Anspruch des zurückzulegenden Weges, können die Kleinen sicher auf dem Rücken getragen werden. Ganz ähnlich wie die typischen Outdoor-Rucksäcke, für die die Marke bekannt ist, überzeugen auch die Kindertragen von VAUDE mit zahlreichen, durchdachten Ausstattungsmerkmalen und hoher Qualität. Das bewirkt einen bequemen und sicheren Sitz für den Nachwuchs und einen hervorragenden Tragekomfort für die Eltern.

VAUDE Kindertragen eignen sich für die Altersgruppe von ein bis drei Jahren bzw. bis zu einem Körpergewicht von maximal achtzehn Kilogramm und einer einhundertacht Zentimeter Körpergröße. Das Kind befindet sich dabei in einer erhöhten Sitzposition in der Rückentrage. Dadurch kann es die Natur bestaunen und sich einen Überblick über die große weite Welt verschaffen. Natürlich ist am wichtigsten die Sicherheit der Kleinen. Daher sind VAUDE Kindertragen mit vielen Besonderheiten ausgerüstet, die die maximale Sicherheit für Kind und Träger gewährleisten. Sie sind beispielsweise mit einer modernen und gepolsterten Rückenkonstruktion und gewichtsentlastenden Hüftpolstern, sowie einem bequemen und festen Sitz für den Nachwuchs ausgestattet. Dies kommt besonders bei der Begehung von besonders unwegsamem Gelände zum Tragen. Auch die variabel einstellbaren Fußschlaufen garantieren einen zusätzlichen Halt. Dabei gibt es zwei verschiedene Tragesysteme. Die Netzrückenkonstruktion und das Körperkontakt-Rückensystem. Beide Systeme bieten Vorteile, zum Beispiel in ihrer ihren Belüftungseigenschaften. Gesichert wird der Nachwuchs durch Anschnallgurte, während steinige und steile Gebirgspfande erwandert werden.

Ein weiteres Feature der VAUDE Kindertragen sind die zahlreichen Taschen. So bietet die Trage nicht nur Platz für das Kind, sondern auch für alle möglichen Utensilien, wie Windeln, Nahrung oder Spielzeug, welche natürlich auch nicht fehlen dürfen. Außerdem besitzen die Kindertragen von VAUDE einen praktischen Standfuß, mit dem die Trage problemlos, während einer Pause abgestellt werden kann. Für die wetterfesten Eltern, bietet Vaude auch Kindertragen mit Regenabdeckung an.

Das Modell Shuttle Comfort ist das Flaggschiff der VAUDE Kindertragen. Das Modell besitzt viele Taschen, ein Sonnenschutzdach und eine gepolsterte Rückenkonstruktion für einen hohen Tragekomfort. Zudem wächst die Kindertrage durch die verstellbaren Gurte und Fußschlaufen mit dem Kind mit. Beim Modell Shuttle Premium gibt es zusätzlich noch einen Regenschutz, eine große Badentasche und eine Kopfstütze. Für das Wandern in Starkregen gibt es für die Modelle der Shuttle Reihe einen Regenüberzug zu kaufen, welcher über transparente Sichtfenster und Belüftungsschlitze verfügt. Das Modell Shuttle Base, ist um einiges leichter als die beiden anderen, verfügt aber über einen sehr guten Tragekomfort.

Alternative Kindertragen / Kraxen Empfehlung

* Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der hinterlegten Daten & Fakten. Um etwaige Fehlkäufe zu vermeiden, empfehlen wir die jeweiligen Produkte vor dem Kauf nochmals genau beim Händler anzusehen.

AllEscort